Aktuelles zum Eberswalder Stadtlauf

Gelungene Integration durch den Eberswalder Stadtlauf

Integration beim Eberswalder Stadtlauf ist nicht neu. Seit Jahren sind die Organisatoren bestrebt, durch die Gestaltung der unterschiedlichen Wertungen möglichst allen Eberswaldern die Chance zu geben, bei der Laufveranstaltung mit Kultstatus teilzunehmen. Das fängt bei den Kinder- und Schulklassenläufen an und hört beim Handicaplauf auf.

Geht man dem Wort Integration auf den Grund, ist unter anderem folgende Definition zu finden: “Integration ist der Vorgang, dass jemand bewusst durch bestimmte Maßnahmen dafür sorgt, dass jemand ein Teil einer Gruppe wird.”

Im vergangenen Jahr geschah in Deutschland etwas Bedeutsames. Es kamen besonders viele Flüchtlinge zu uns und auch nach Eberswalde.
Dass mit den Aktionen beim Eberswalder Stadtlauf auch noch dafür gesorgt werden kann, dass sich diese Menschen in unserem Land ein wenig besser zurecht finden, haben die Organisatoren und mit ihnen viele Eberswalder eindrucksvoll bewiesen.

weiterlesen

Unterstützung der heimischen Jugend

Eberswalder Stadtlauf 2015 | Sponsoring Jugend-Fußballcamp
Sehr geehrte Partner für Gesundheit,
 
hiermit möchten wir uns im Namen des 1. FC Finowfurt, im Namen der Trainer vom KickandBody FussballTeam sowie im Namen der Kinder und deren Eltern sehr herzlich für Ihre Unterstützung im Zuge der Ausrichtung unseres 3-tätigen Fussball-Camps zum Ende der diesjährigen Herbstferien bedanken.
 
Das Camp war ein voller Erfolg. 41 Kinder im Alter von 5-13 Jahren wurden über 3 Tage von ehemaligen Profi-Fussballspielern angeleitet, wobei es nicht ausschließlich um Spielpraxis
sondern ausdrücklich auch um Fairplay ausserhalb des Spielfeldes sowie um gesunde Ernährung u.a. Dinge ging.
 
Durch Ihre Unterstützung konnten wir für die Kinder über die gesamten Tage frisches Obst bereit stellen. Darüber hinaus waren wir durch Ihre Spende auch in der Lage, zum abschließenden großen Kinderfest die Kinder-Musikmacher Frank & seine Freunde zu engagieren.
 
Der Präsident des 1. FC Finowfurt, Herr Wilhelm Westerkamp, ist sehr daran interessiert, solche Art Kinder-Camps jährlich zu installieren und hat bereits mit den Verantwortlichen vom KickandBody Team ein Sommer-Camp 2016 fixiert. Dieses Camp wird vom 21.-23.07.2016 stattfinden.
 
Nochmals vielen Dank für Ihre Unterstützung, im Namen des Nachwuchsfördervereines des 1. FC Finowfurt
 
i.A. Katrin Puskas



Wir freuen uns, gemeinsam mit der Deutschen Post einen Beitrag zu dieser erfolgreichen Veranstaltung für unsere Jugend geleistet zu haben. Die finanziellen Mittel stammen aus der Tombola-Verlosung, die von der Deutschen Post während des 9. Eberswalder Stadtlaufes durchgeführt wurde.

Unterstützung der Flüchtlinge

Eberswalder Stadtlauf 2015 | Hilfe für FlüchtlingeEberswalder Stadtlauf 2015 | Hilfe für FlüchtlingeEberswalder Stadtlauf 2015 | Hilfe für FlüchtlingeEberswalder Stadtlauf 2015 | Hilfe für FlüchtlingeEberswalder Stadtlauf 2015 | Hilfe für FlüchtlingeEberswalder Stadtlauf 2015 | Hilfe für Flüchtlinge
Einfach machen! Das war und ist unsere Einstellung zum Thema Unterstützung für Flüchtlinge in unserer Region.

Am vergangenen Donnerstag konnten wir nun die gesammelten Sportsachen an die Städte Berlin, Bernau und Eberswalde abgeben. Dank des Aufrufes beim 9. Eberswalder Stadtlauf, alle gebrauchten Sportsachen bei Hoffmann & Brillen abzugeben, ist es uns geglückt einen Beitrag zur Flüchtlingshilfe in unserer Region zu leisten.

Wir danken den Städten Bernau und Eberswalde für die sehr enge Zusammenarbeit

Fotoservice

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, alle Fotos zur Verfügung zu stellen. Die Bearbeitung der ca. 18.000 Fotos wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen, die ersten Fotos können jedoch bereits angesehen werden. Es werden von Stunde zu Stunde mehr.

Die Startnummernsuche erleichtert übrigens die Suche nach bestimmten Fotos. Sobald des letzte Foto online gestellt wurde, geben wir es wieder hier bekannt.

Die Ergebnisse des 9. Eberswalder Stadtlaufs

Über 1.400 Läufer haben das Ziel beim 9. Eberswalder Stadtlaufes erreicht. Wir sagen DANKE für diese großartige Beteiligung, auf wie an der Strecke, insbesondere aufgrund des Wetters! Für das kommende Jahr haben vor wieder Sonne bestellt.

Die Fotos folgen in den nächsten Tagen.

Alle Ergebnisse finden Sie auf www.ziel-zeit.de.

Letzte Hinweise

So kurz vor dem Start des 9. Eberswalder Stadtlaufs haben wir noch einige organisatorische Hinweise für alle Läufer/innen sowie Betreuer und Eltern. Wir haben die Kurzstrecke über 2,0 km noch mal exakt vermessen und den Wendepunkt verändert. Dieser ist nun am Sterntaler Ecke Schöpfurter Straße. Dort ist auch unsere erste Wasserstation.

Aufgrund der hohen Anmeldezahlen zum Kinderlauf haben wir uns entschieden, die Jungen wieder getrennt und zuerst starten lassen. Der Start der Mädchen erfolgt erst nach dem Eintreffen aller Jungs, ungefähr 10 Minuten nach dem Start der Jungs. Zwei Minuten darauf startet der Handicap-Einzellauf. Der Handicap-Teamlauf startet ebenfalls versetzt zu den Vorjahren. Ca. zwei Minuten nach dem Start des Schulklassenlauf heißt es "Auf die Plätze, fertig, los!"

Beachtet bitte, dass die nachfolgenden Uhrzeiten ungefähre Startzeiten sind. Am Veranstaltungstag solltet ihr unbedingt auf die Durchsagen an der Start-Ziel-Linie achten.

Startzeit Lauf Distanz
ca. 09:30 Uhr Staffellauf 10,0 km
ca. 10:30 Uhr Kinderlauf Jungs 2,0 km
ca. 10:40 Uhr Kinderlauf Mädchen 2,0 km
ca. 10:42 Uhr Handicaplauf 2,0 km
ca. 11:10 Uhr Schulklassenlauf 4,1 km
ca. 11:12 Uhr Handicaplauf 4,1 km
ca. 11:15 Uhr Nordic Walking 6,5 km
ca. 12:10 Uhr Einzellauf 6,5 km
ca. 12:20 Uhr Teamlauf 6,5 km

Startnummern
Wir bitten euch, eure Startnummern möglichst alle am Freitag, den 04.09. oder Samstag, den 05.09. bei hoffmann&brillen in der Eisenbahnstr. 72 abzuholen. Am Freitag von 15 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Jeder Teilnehmer zählt

Klaus Deutsch mit Stadtlauf Plakette
(MOZ) Bevor der schon neunte Stadtlauf allen Teilnehmern am 6. September wieder die Gelegenheit gibt, laufend Gutes zu tun, sind erst noch die letzten Hürden der Vorbereitung auf das Großereignis zu nehmen. Doch bei den Veranstaltern überwiegt die Vorfreude den Stress klar.

"Bis zur Stunde haben sich 713 Läufer angemeldet", sagt René Hoffmann von den Partnern für Gesundheit, die den Stadtlauf organisieren. Der Vereinsvorsitzende gesteht, dass es ihm in all den Jahren nicht gelungen ist, der Zahl der Registrierungen gelassener entgegenzusehen. "Ich wünsche mir, dass wir am Ende der Woche bei 1000 Anmeldungen sind", verrät Hoffi. Dann erst sei er sich sicher, dass der Stadtlauf erneut zu einer Massenbewegung werde. Bei den Mannschaften rücke der Meldeschluss näher - egal ob in der Staffel, für Schulklassen oder Firmen: die Frist laufe am 2. September um 12 Uhr aus. Nur Einzelstarter könnten sich auch noch am Veranstaltungstag registrieren lassen. Im vorigen Jahr waren 1750 Frauen, Männer und Kinder an den Start gegangen. "Mein größter Wunsch ist es, dass wir irgendwann, vielleicht sogar bereits diesmal, 2000 Läufer auf die Strecke schicken können", sagt der Vereinsvorsitzende. Denn jeder Teilnehmer mehr erhöhe die Möglichkeiten der Partner für Gesundheit, soziale, kulturelle oder sportliche Vorhaben mit Zuschüssen zu unterstützen. Im Durchschnitt könnten nach jedem Eberswalder Stadtlauf zwischen 6000 und 8000 Euro verteilt werden. Die Summe ergebe sich aus Startgeldern und Spenden minus Unkosten. Vorsichtig geschätzt seien bei den bisherigen acht Veranstaltungen etwa 50 000 Euro eingenommen und für Projekte bereitgestellt worden. "Die Stadtlauf-Teilnehmer haben zum Beispiel zur Dachstuhlsanierung in der Maria-Magdalenen-Kirche, zur Skulptur Die Ruferin oder zu einem Bolzplatz für die Kita Pusteblume beigetragen", zieht René Hoffmann eine Zwischenbilanz.

ganzen Artikel lesen

Start zur Berichtreihe “Wir für unsere Stadt”9. Eberswalder Stadtlauf

“Raus aus dem Anzug – rein in die Laufsachen”, so lautet seit neun Jahren unser Motto zum Eberswalder Stadtlauf.

Bevor es am ersten Sonntag im September wieder soweit ist, wollen wir die Zeit nutzen und uns an vergangene Stadtläufe zurück erinnern, sowie die Vorbereitungen zum diesjährigen Eberswalder Stadtlauf näher beleuchten.

Im Märkischen Markt und Märkischen Sonntag planen wir eine Berichtreihe, in der unter anderem die Projekte und Untertsützung durch ehrenamtliche Helfer thematisiert werden. Denn wir können stolz sein auf das was war und sein wird!

Wir wünschen euch viel Spass und Erfolg bei der Vorbereitung auf unseren Stadtlauf. Trainiert fleissig weiter und schaut in den nächsten Wochen auch mal in die Zeitung!

9. Eberswalder Stadtlauf – noch 93 Tage

Neun minus 6 ist drei, aller guten Dinge sind drei – oder doch 9?
Zahlenspielerei hin oder her und egal wie man es dreht – in drei mal 31 Tagen startet um genau 9:30 Uhr die 9. Auflage unseres Eberswalder Stadtlaufes. Wir alle legen uns jetzt schon für euch ins Zeug und haben den internen Startschuss für die Vorbereitung des läuferisch längsten Tag des Jahres schon längst vollzogen. Unser altbewährtes Motto “Raus aus dem Anzug, rein in die Laufsachen” bleibt auch für 2015 bestehen.
Dafür sind unsere Ideen für den Tag jung, frisch und bunt!

Also liebe Eberswalder: Trainiert fleißig, meldet euch an und lasst euch überraschen...